»Co-Founding: Wie finde ich den/die passende/n Mitgründer/in?«

Mehr als 75% aller Startups werden im Team gegründet (DSM 2014). Je komplexer das Vorhaben und je anspruchsvoller der Markt, desto höher sind die Erfolgschancen von Team- gegenüber Einzelgründungen. Doch wie und wo findet man eine/n passende/n Co-Founder/in und was gilt es dabei unbedingt zu beachten? Wie setzt sich ein optimales Gründungsteam zusammen? Diese und andere Fragen werden im vierten Startup Clinics Talk unser Thema sein. Unser Ziel ist es, das Thema Co-Founding im Rahmen von Gründen-Live 2015 möglichst vollumfänglich und aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.

Nach einer Einführung des HIIG-Doktoranden Martin Wrobel wird Mark Möbius (Gründer von StartupMatch, Experte für Co-Founder Matching sowie Berater und Coach diverser Startups) den weiteren Abend moderieren. Als Diskussionsgäste werden u. A. teilnehmen:

  1. Anna Rojahn (Gründerin, Fast Forward Imaging)
  2. Sarah Hoffmann (Director People & Organization bei HitFox Group/FinLeap)
  3. Christoph Baier (Gründer, founderio)
  4. Michael Pütz (Gründer, DaWanda)
  5. Philippe Bopp (Gründer, machtfit)
  6. Sebastian Klein (Gründer, Blinkist)

Interessierte Startups und GründerInnen, die aktuell selbst auf der Suche nach einer Co-Founderin oder einem Co-Founder sind oder bereits oft vor großen Herausforderungen mit dem eigenen Gründerteam standen, sind herzlich eingeladen sich für den Startup Clincis Talk in der Factory (Rheinsberger Straße 76/77, 10115 Berlin) anzumelden. Das Event wird dieses Mal auf Deutsch stattfinden.

Die Startup Clinics Talks sind eine Reihe der HIIG Startup Clinics. In den Talks sprechen ExpertInnen aus den Bereichen HR, Management, Finanzen, Recht, Vertrieb und Geschäftsmodellentwicklung und geben ihre Erfahrungen an GründerInnen und Interessierte der Berliner Startup-Szene weiter.

Startup Clinics Talk »Co-Founding: Wie finde ich den/die passende/n Mitgründer/in?«

Loading Map....