Gründen-Live 2016 Gründerwettbewerb [zurück zur Übersicht]

Design Infografik Poster

veröffentlicht am 1. August 2016 um 19:22

Kurzbeschreibung deiner Gründung

Design Poster mit Infografiken, die Wissen zu verschiedenen Themen visuell darstellen (Übersetzung komplexer Sachverhalte in eine ansprechende Grafik). Funktion sowohl als Designobjekt als auch als innovatives Lernmaterial.

Business Model Canvas Infografik

Beschreibung deiner Gründung

Basis des Konzepts ist die Entwicklung und das Design von Infografiken, die wesentliche Sachverhalte zu verschiedenen Themen visuell zusammenfassen. Themen sind grundsätzlich frei und können z.B. Self-help (Produktivität, Happiness etc.), Fachgebiete in Wissenschaft und Technik oder auch Sport und Freizeit.

Die Infografiken sollen dann in erster Linie als hochwertige Poster produziert werden und online direkt vertrieben werden. Denkbar ist darüberhinaus noch andere Formate (z.B. Liporello) oder rein digitale Downloads der Infografiken anzubieten.

Weitere Details siehe Business Model Canvas.

Warum die Idee zu mir passt:

Mit Beginn der Web 2.0 Startup Welle in 2006 gründete ich mein erstes Internet Startup und bin seitdem in der Startup Szene aktiv. Nach sechs Jahren als Strategieberater bei einem führenden Beratungshaus zieht es mich nun zurück in die Welt des Entrepreneurships. Design Kriterien für meine Gründung sind dabei grundsätzlich an Prof. Faltin orientiert (Bootstrapping, komponentenbasiert, konzept-kreativ etc.) kombiniert mit Praktiken aus Lean Startup und Smart Business Concepts / Solopreneurship. Das Infografik Konzept passt zu mir als Person, da ich damit meine persönlichen Stärken (Zusammenfassung komplexer Sachverhalte) mit meiner Erfahrung (effektive Kommunikation für Top Management, Tech Start-Up/E-Commerce, Digital Media Design) und meinen Interessen (Lernen, persönliche Weiterentwicklung, Self-Help Literatur) vereinen kann.

Welches Problem wird gelöst?

1. Lern-Aspekt - Lerninhalte werden konsumiert, aber nicht nachhaltig behalten und angewendet
Problem ist nicht mangelndes verfügbares Wissen, sondern die nachhaltige Anwendung dieses. Dies ist nur möglich, wenn das Wissen verinnerlicht wird und erfordert viele Wiederholungen. Die Infografiken stellen eine übergreifende und visuelle Zusammenfassung dar (Übersetzung komplexer Inhalte in eine ansprechende Grafik), die eine ideale Basis für Verständnis und Wiederholung bieten. Die Tatsache, dass die Poster im eigenen Wohn- oder Büro-Umfeld hängen führen zu "automatischer" Wiederholung der Lerninhalte.

2. Design-Aspekt - Bedürfnis für individuelle Design Wanddekoration (eher Bedürfnis als Problemlösung)
Bedürfnis für individuelle und schön designte, ästhetische Wanddekoration. Bedürfnis sich selbst auszudrücken (als Privatperson oder als Unternehmen).

Welche Vorteile vor anderen Produkten/Dienstleistungen hat die eingereichte Gründung? (USP)

  • 10x besseres Themenspektrum: Weites Themenspektrum, da ausschließlich Fokus auf Infografiken, während andere Anbieter dies nur als kleine Nische in ihrem bisherigen Sortiment sehen
  • Zusätzliche Funktion "Lernmaterial": Während andere Anbieter Infografiken nur auf klassiche Wanddeko reduzieren, stellt die Infografik hier ein Hybrid zwischen Designobjekt und Lernmaterial mit hoher Informationsdichte dar (zusätzliche Funktion)
  • Visuell statt Text: Ein Großteil des Wissens in Lernmaterialien ist in Textform, obwohl der visuelle Kanal wesentlich zur Aufnahme von Informationen ist. Infografiken nutzen verstärkt visuelle Elemente und stellen damit effektivere und ergänzende Lernmaterialien dar
  • Ansprechenderes Design der Grafiken

 

Beispiel einer Infografik zur Illustration (letztliches Design und Format werden sich unterscheiden)

Wofür engagierst Du Dich mit dieser Gründung?

Infografiken, die relevantes Wissen visuell ansprechend aufbereiten, leisten einen Beitrag Wissen besser zu vermitteln und deren Anwendung zu fördern (Researchers found that colour visuals increase the willingness to read by 80%. - See more at: http://neomam.com/interactive/13reasons/#sthash.6nRWKHMu.dpuf)

Lernen und Anwendung des Wissens ist essentielle Voraussetzung unserer Wissens- und Ideengesellschaft. Viel Wissen, das das Leben der Menschen verbessern könnte ist zwar vorhanden, wird jedoch nicht aufgenommen und angewendet. Infografiken können hier einen Beitrag leisten und zwar nicht nur für Endkunden, sondern auch für Unternehmen und Bildungseinrichtungen.

Risiken & Herausforderungen

Erstellung der inhaltlich anspruchsvollen Infografiken mit wirtschaftlichem Zeitaufwand
- Kern des Konzepts ist die qualitative Zusammenfassung von teilweise komplexen Themen
- Entscheidend wird sein diese Zusammenfassungen wirtschaftlich zu erstellen (teilweise mit externen Experten)

Verbreitung der Idee
- Durch den Online Vertrieb besteht auch hier die Herausforderungen Leute auf den Shop aufmerksam zu machen
- Entscheidend wird sein, neben Paid Advertising weitere Marketing Kanäle zu haben (Content Marketing zu den einzelnen Themen, Fachzeitschriften, direkte Kontakte v.a. zu Unternehmen/Bildungseinrichtungen etc.)

Kategorie

Bildung, Medien, Kunst / Kultur

Szenario

  • Ein Freelancer Usability Designer hängt sich eine Infografik mit den wesentlichen Regeln über Usability Design in sein Home Office
  • Ein Kaffeeliebhaber hängt sich die Welt des Kaffees (Bohnensorten, Brühmethoden, Herkunftsländer etc.) als Infografik in die Küche
  • Ein Unternehmen hängt eine Infografik über "Wie steigere ich meine Produktivität im Arbeitsalltag" in das Großraumbüro
  • Eine Infografik über die Geschichte des alten Roms wird während es auf dem Lehrplan steht im Klassenzimmer aufgehängt

Geplante Entwicklung

Ziel ist in einem Jahr das Endkundengeschäft etabliert zu haben, d.h. ein Anfangssortiment von Infografiken profitabel online zu vertreiben. In weiteren Schritten (2+ Jahre) kann das Geschäft weiter ausgebaut werden anhand der Dimensionen Produktart (Poster, andere Prints, digitale Produkte), Sortiment (Aufnahme weiterer Themen) und Kunden (Ausweitung auf Enterprise Kunden).

Werte

  • Lernen
  • Design
  • Kreativität
  • Ideele Werte über materielle Werte
  • Effektivität
  • Effizienz

soerenw's Gründung

Schreibe einen Kommentar

Live-Faktor

Dieser Balken zeigt auf einer Skala von 0-10 den Live-Faktor einer Idee und dem Gründer IM VERHÄLTNIS ZU ALLEN ANDEREN IDEEN UND GRÜNDERN an - 10 ist der beste, 0 der schlechteste Wert. Der grüne Balken verändert sich ständig, da er diese Idee in ein visuelles Verhältnis zu allen anderen Ideen bringt und alle Ideen ständig neue Votes, Kommentare, Bewertungen oder Expertenratings bekommen und die Gründer unterschiedlich aktiv sind. All das wirkt nämlich in diesen Algorithmus ein.
1 10

Abgegebene Bewertungen 1