Gründen-Live 2017 Ideenwettbewerb [zurück zur Übersicht]

Geteilte Kalorien - BOOST YOUR GOODNESS

veröffentlicht am 8. September 2017 um 11:43

Kurzbeschreibung der Idee

BOOST YOUR GOODNESS verwandelt Deine verbrannten oder eingesparten Kalorien in wertvolle Hilfeleistungen. Wir kreieren eine Plattform für Aktive, die mehr erreichen wollen.

Logo Design

Beschreibung der Idee

Hast Du Dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, was mit Deinen Kalorien passiert, wenn Du sie beim Sport verbrennst oder bei Diäten einsparst? Du misst sie und dann? Nichts! Einfach weg! Das ändern wir jetzt!

Mit Deinen Kalorien generiert BOOST YOUR GOODNESS mittels einer App Spenden. Für 100 Kilokalorien spendest Du 1 Cent. Und wir leiten diese an ausgewählte Charity Projekte weiter. Damit upcyceln wir gemeinsam wertlose in wertvolle Kalorien.

Es wird noch besser! Deine GOODNESS geht noch weiter: Unsere Business Partner unterstützen Dich und erhöhen Deinen Beitrag. Und aufgrund eines intelligenten Einsatzes in nachhaltige Entwicklungsprojekte vervielfacht sich dieser Betrag nochmals.

BOOST YOUR GOODNESS arbeitet mit der Fitness- oder Lifestyle-App Deines Vertrauens zusammen. Das minimiert unsere Kosten und maximiert Deine Convenience. Enorm wichtig: Drum herum bilden wir eine Community für ein neues Miteinander. Sie hilft Dir dauerhaft Deine Ziele zu erreichen. Du erreichst Bestleistungen durch Gutes tun. Und wirst dafür prämiert. Denn wir zeigen, wer seine Kalorien upcycelt und belohnen dies zusammen mit unseren Business Partnern.

BOOST YOUR GOODNESS setzt dabei auf 7 Standbeine:

BEWUSSTSEIN: Du wirst Teil einer Community, die neben Kalorien auch Werte (ver)teilt. Das „Anderen-Helfen“ motiviert doppelt und steigert Dein Bewusstsein für Deine Bedürfnisse und die Anderer.

BILDUNG: Wie man mit einem Betrag von 40 Cent im Zielgebiet anstelle einer Mahlzeit einen Mehrwert von 12 Euro erreicht. Welche Hilfe wird wirklich benötigt? Häufig sind es nicht die offensichtlichen Maßnahmen, wie Nahrungsmittel verteilen, die benötigt werden. Es sind Projekte die nachhaltig eine Verbesserung bringen, wie Abwassersysteme oder Kleinkredite für Bauern.

SPAREN: Anstelle den nächsten Heißhunger-Kauf zu tätigen, denkst Du nun auch an Andere und wie viel es ihnen helfen kann, wenn Du Dir den Kauf sparst. Die Community unterstützt Dich dabei.

NEUES MITEINANDER: Eine Community von Aktiven, die mehr in der Welt erreichen möchte. Wir bauen auf die Stärken der Fitten.

GUTES TUN: Mit uns wird Deine GOODNESS sichtbar für Dich und die Gesellschaft und macht es spielerisch einfach.

NEUE FREIZEITGESTALTUNG: Als Community werden wir Dich auf neue Ideen bringen.

SICH und die eigene FITNESS steigern: Für sich und für Andere und aktiv sein. Das gibt Dir den extra BOOST.

Monetarisierung:

Die App soll kostenlos sein, damit möglichst viele Downloads erzielt werden. BOOST YOUR GOODNESS finanziert sich als ein soziales Unternehmen über einen gewissen Prozentsatz der Spenden und durch Business-Partner.

 

Warum die Idee zu mir passt:

Anfang Januar wollte ich unbedingt wieder fitter werden. Im Sportcenter fielen mir Andere mit demselben Neujahrsvorsatz auf. Beim Blick auf die teure Produktpalette für Diäten und mit der Erinnerung an die Charity Bilder aus der Adventszeit, fiel mir schließlich ein Paradox auf: absichtlich Hungernde hier und unverschuldet Hungernde dort. Die folgende Frage stellte sich von selbst: Was könnte man aus verbrannten Kalorien machen? Wie einen gesunden Lifestyle allen ermöglichen? Die Lösung liefert BOOST YOUR GOODNESS - es verbindet Lifestyle mit Engagement.

Welches Problem wird gelöst?

Für den Geber: Die Community hilft Dir Deine Ziele zu erreichen - und zu halten.

Für den Empfänger: Durch intelligentes Investieren können Infrastruktur und Lebensqualität in besonderem Maße gesteigert werden.

 

Welche Vorteile vor anderen Produkten/Dienstleistungen hat die eingereichte Idee? (USP)

Andere Produkte appellieren einseitig an die Moral des Spenders und stellen allein seine Geldgabe für den Empfänger ins Zentrum. Wir verfolgen das Prinzip des doppelten Glücks - der doppelten Stärke: Je mehr Du Deine GOODNESS stärkst, desto mehr Gutes geht um die Welt. Während Du schneller, stärker, fitter wirst, wandern Deine überflüssigen Kalorien dorthin wo sie gebraucht werden.

Bei uns stehen gleichzeitig Wiederverwendung, Belohnung, Community und GOODNESS im Zentrum - für Geber und Empfänger. Wir kreieren einen NEUEN GOODNESS-Lifestyle.

Ein weiterer Vorteil: unsere Kollaboration mit verschiedenen Business-Partnern. Dies sollen besondere Konditionen für die Aktiven bieten und im CSR Bereich die Spenden vervielfachen.

Wofür engagierst Du Dich mit dieser Idee?

Durch Upcycling von Kalorien leisten wir gemeinsam einen Beitrag zum Ziel der Vereinten Nationen in 2050;  Den Welthunger beendet zu haben.

Risiken & Herausforderungen

Herausforderungen liegen in der Auswahl der Business-Partner. Wir wollen besser verstehen, was unsere Kunden, die Aktiven, die Kalorien-Geber motiviert, damit sie nicht einmalig, sondern über längere Zeiträume, möglichst dauerhaft, diese Idee unterstützen. Dafür befragen wir unsere Freunde und Bekannte und werden auch mit den gewonnenen Erkenntnissen die Umfragen in sozialen Netzwerken ausbauen.

Durch intensive Recherchen und intensive Gespräche mit NGOs, App-Betreibern und mit der Gewinnung weiterer Mitstreiter für unsere Idee, wollen wir in den nächsten Monaten die Basis für ein Netzwerk schaffen.

Kategorie

Digitale Technologien, Dienstleistungen, Essen & Trinken, Gastronomie / Tourismus, Gesundheit / Sport, Soziales, Wearables

Szenario

.

Geplante Entwicklung

Wir kreieren einen neuen GOODNESS-Lifestyle!

Konkret geht es im nächsten Jahr um die Entwicklung des MVPs, die Gewinnung von Partnern aus dem Business- und Charity-Umfeld. Am Ende des ersten Jahres soll die erste Version der BOOST YOUR GOODNESS-App stehen, damit das Upcycling der Kalorien beginnen kann.

In den Jahren darauf folgen die Ausweitung des Netzwerks und eine Vergrößerung der Reichweite – BOOST YOUR GOODNESS soll international tätig sein.

Dabei bauen wir BOOST YOUR GOODNESS als einen festen Partner für Sportmannschaften, Sportveranstaltungen und Fitness-Center auf.

Werte

Als BOOST YOUR GOODNESS Kunde ist Dir Fitness und gesunde Ernährung sehr wichtig. Du möchtest aber mehr, als das und vertrittst die Überzeugung, dass ein gesunder Lifestyle für jeden Menschen möglich sein sollte. Und Du glaubst daran, dass man gemeinsam mehr erreichen kann - Dein Community-Bewusstsein gibt Dir den BOOST Gutes für Dich und andere zu tun.

annaliceschroeder's Idee

Schreibe einen Kommentar

Live-Faktor

Dieser Balken zeigt auf einer Skala von 0-10 den Live-Faktor einer Idee und dem Gründer IM VERHÄLTNIS ZU ALLEN ANDEREN IDEEN UND GRÜNDERN an - 10 ist der beste, 0 der schlechteste Wert. Der grüne Balken verändert sich ständig, da er diese Idee in ein visuelles Verhältnis zu allen anderen Ideen bringt und alle Ideen ständig neue Votes, Kommentare, Bewertungen oder Expertenratings bekommen und die Gründer unterschiedlich aktiv sind. All das wirkt nämlich in diesen Algorithmus ein.
1 10

Abgegebene Bewertungen 1803