Grußwort des Bundesministers für Verkehr und digitale Infrastruktur

Deutschland kann seine Erfolgsgeschichte als Wirtschaftsnation, Wachstumsland und Wohlstandsgesellschaft nur digital fortschreiben! Die Digitalisierung unseres Landes ist keine hinreichende Bedingung, sondern eine notwendige Bedingung, um auch in Zukunft an der Spitze zu stehen bei Wachstum, Wohlstand und Arbeit. Denn Innovation und Wertschöpfung werden schon bald nahezu ausschließlich durch Digitalität bestimmt sein. Das heißt: Der Nutzen und Wert eines Produktes oder Prozesses werden sich zu fast 100 Prozent aus dessen digitalem Anteil ergeben.

dobrindt-grusswortInnovativer Gründergeist und die Entwicklung neuer Geschäftsideen bleiben auch im digitalen Zeitalter zentrale Erfolgsfaktoren. Deutschland ist Europameister in der Anmeldung neuer Patente und belegt weltweit mit dem dritten Platz eine Spitzenposition bei Innovationen. So ging aus zukunftsweisenden Erfindungen neuer Produkte oder Technologien eine Vielzahl heute führender Großunternehmen hervor. Besonders findig sind nach wie vor die deutschen Mittelständler, wenn es um die Einführung von Neuerungen oder die Markterschließung im globalen Wettbewerb geht. Junge Unternehmer mit Einfallsreichtum stehen vor der Herausforderung, die Innovations- und Marktführer von morgen zu werden.

Die Spitzenposition des Innovationsstandortes Deutschland wollen wir auch in der digitalisierten Welt behaupten. Die Initiative „Gründen-Live“ trägt mit dazu bei, dass das so bleibt und unser Land seine herausragende Innovationskraft weiter behält.

Machen Sie mit! Bereichern Sie den Wettbewerb „Gründen-Live“ 2015 um Ihre Ideen, Ansätze und Projekte. Lassen Sie uns gemeinsam den Wandel von der Industrie- und Dienstleistungs- zur Innovationsgesellschaft 4.0 vorantreiben!

Alexander Dobrindt MdB
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur