Datenschutz

Wir erheben, speichern und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nach den Vorschriften der Datenschutzgesetze, insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). In dieser Erklärung möchten wir Sie darüber informieren, welche Arten von Daten wir zu welchen Zwecken verarbeiten und welche Rechte Ihnen zustehen.

Sofern auf unserer Website die Möglichkeit der Eingabe persönlicher Daten besteht, machen wir Sie darauf aufmerksam, dass nur die besonders gekennzeichneten Pflichtfelder zur Bearbeitung der jeweiligen Anfrage oder Ihres Auftrags benötigt werden. Alle weiteren Angaben von Daten sind freiwillig und werden von uns zur Optimierung unseres Angebots und gegebenenfalls zu Statistikzwecken verwendet.

Informationsspeicherung und Informationsverwendung

Wir speichern ausschließlich persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. So werden wir, z.B. im Rahmen Ihrer Nutzer-Registrierung, in diversen Formularen nach Ihrem Namen, Ihrer Post- und E-Mail-Anschrift, Ihrer Telefonnummer, Ihrem Alter sowie nach weiteren Informationen fragen. Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung können die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verwendet werden, um Ihnen – beispielsweise – Newsletter zu zusenden, oder um Sie mit Produktinformationen oder anderer Werbung zu bedienen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten können in ihrer Gesamtheit in anonymer Form für interne Geschäftszwecke (z.B. die Erstellung von Statistiken oder die Entwicklung von Marketingstrategien) genutzt werden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir persönliche Daten nicht auf anderem Wege nutzen, als er sich aus dieser Datenschutz-Erklärung ergibt. Wir werden bestimmte, nicht-persönliche Daten speichern oder zusammenstellen. Beispielsweise Informationen darüber, welche unserer Seiten am häufigsten von Ihnen besucht werden. Derartige, nicht-persönliche Daten können wir jederzeit an Tochtergesellschaften, Lizenznehmer und Partner verkaufen oder übertragen. Die Offenlegung persönlicher Daten ist nicht ausgeschlossen, für den Fall, dass gültig anwendbaren Rechtsordnungen, Vorschriften, rechtlichen Verpflichtungen oder staatlichen Anforderungen Folge zu leisten ist.

Cookies und Nutzungsprotokolle

Um Sie als Mehrfach-Nutzer identifizieren zu können und Ihre Präferenzen zu ermitteln, installieren wir ein „Cookie” auf Ihrer Festplatte. Ein Cookie ist eine Textdatei, die es uns ermöglicht, Ihre Präferenzen zu verfolgen und zu bestimmen. Der Cookie bleibt auf Ihrer Festplatte gespeichert, bis Sie ihn entfernen. Sie haben die Möglichkeit Ihren Browser so einzustellen, dass eine Speicherung von Cookies automatisch verhindert, oder für jeden Einzelfall abgefragt wird. Wenn Sie die Speicherung des Cookie nicht zulassen, ist die Website für Sie dennoch nutzbar, es kann jedoch Einschränkungen bei der Nutzung bestimmter Angebote geben. Einige unserer ausgewählten Geschäftspartner können ebenfalls Cookies auf unserer Website verwenden. Wir haben jedoch keinen Zugriff auf diese Cookies, können sie nicht kontrollieren und lehnen daher jede Verantwortung für ihre Benutzung ab. Darüber hinaus speichern wir IP-Adressen, um Trends bzgl. des Seitennutzungsverhaltens unserer User zu ermitteln, die Website zu verwalten, und demografische Informationen zum Zwecke der Site-Optimierung zu generieren. Ohne Ihre Einwilligung und sofern keine Gründe behördlicher Rechtsverfolgung dem entgegen stehen, werden wir IP-Informationen niemals in Verbindung mit Ihren persönlichen Daten verwenden.

Dritte

Unter Umständen werden wir Dritte beauftragen, Aufgaben, die mit den in dieser Datenschutz-Erklärung niedergelegten Zwecken zusammenhängen, in unserem Namen zu erfüllen. Dazu gehören Marktforschungsunternehmen, Internetprovider und andere Dienstleister (z.B. Versandunternehmen). Derartigen Dritten (Dienstleistern) wird der Zugriff auf persönliche Daten ermöglicht, sofern diese zur Ausübung ihrer Tätigkeit nötig sind. Eine darüber hinaus gehende Nutzung ist ihnen nicht gestattet. Die Unternehmen können ihren Sitz sowohl innerhalb als auch außerhalb des EWR haben. Obwohl Staaten außerhalb des EWR nicht immer vergleichbar hochwertigen Datenschutzbestimmungen unterliegen, verlangen wir von vorgenannten Dritten, zur Wahrung des persönlichen Datenschutzes unserer Website-User stets die Einhaltung der gleichen Grundsätze, die auch wir befolgen; einschließlich dieser Datenschutz-Erklärung.

Sicherheit

Wir haben eine Vielzahl von Maßnahmen durchgeführt, um die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten – online wie offline – zu gewährleisten. Ihre persönlichen Daten werden auf Rechnern gespeichert, die nicht notwendigerweise im EWR liegen. Falls Sie Fragen zur Sicherheit unserer Website haben, wenden Sie sich bitte – per eMail – an unseren Datenschutzbeauftragten, der unter stiftung(at)entrepreneurship.de zu kontaktieren ist.

Auskunftsrecht, Berichtigung, Sperrung und Löschung von Daten

Wir erteilen Ihnen auf Anfrage jederzeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, über deren Herkunft, über die Empfänger sowie über den Zweck der Speicherung. Die Auskunft können Sie per E-Mail an stiftung(at)entrepreneurship.de einholen.

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Wenden Sie sich auch hierzu bitte an die unten benannte Kontaktadresse.

Widerspruchs- und Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, der Nutzung Ihrer Daten für die Erstellung von Nutzungsprofilen zu widersprechen und eventuell an uns erteilte Einwilligungen zu widerrufen. In diesem Fall werden wir die Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken unterlassen. Den Widerspruch oder Widerruf können Sie formlos per E-mail an stiftung(at)entrepreneurship.de ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

Bekanntmachung von Veränderungen

Von Zeit zu Zeit kann diese Datenschutz-Erklärung etwaigen Überarbeitungen unterliegen. Die jeweils aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung wird immer auf dieser Website zugänglich sein. Etwaige Änderungen können nicht eigenständig und über andere Wege kommuniziert werden. Daher empfehlen wir, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen auf etwaige Veränderungen zu überprüfen. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Rechte im Hinblick auf die Verwendung Ihrer persönlichen Daten nach der jeweils gültigen, also auf der Website abzurufenden Version der Datenschutz-Erklärung definieren.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben größte Anstrengungen unternommen, um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu machen und um die stetige Beachtung Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Um die geltenden Datenschutz-Bestimmungen gewährleisten zu können, wurde von der Stiftung Entrepreneurship ein Datenschutzbeauftragter bestellt, der sich sowohl um die technische Sicherheit, als auch um datenschutzkonforme Prozesse bemüht. Falls Sie Fragen, Anmerkungen oder Befürchtungen im Hinblick auf unseren Umgang mit persönlichen Daten haben, oder Ihre Datenschutz-Rechte wahrnehmen wollen, steht Ihnen dieser unter der Mailadresse stiftung(at)entrepreneurship.de gerne zur Verfügung

Nutzung des Facebook Social Plugins

Unsere Internetpräsenz nutzt sog. Social Plugins  des sozialen Netzwerkes facebook.com („Facebook“). Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben. Detaillierte Hinweise zu den Funktionen der einzelnen Plugins und deren Erscheinungsbild finden Sie auf der folgenden Webseite: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Diejenigen Webseiten unserer Internetpräsenz, die Facebook Social Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wenn Sie von Ihnen geöffnet werden. An Facebook wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite unseres Internetangebots von Ihnen aufgerufen wurde.

Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z.B. Klicken des „Like“-Buttons, Erstellen eines Kommentars etc.) Ihrem Facebook-Profil zugeordnet und bei Facebook gespeichert werden. Selbst wenn Sie kein Facebook-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert.

Hinsichtlich des Zwecks und Umfangs der Datenerhebung sowie der Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook verweisen wir auf die Facebook-Datenschutzrichtlinien: http://www.facebook.com/policy.php. Dort finden Sie außerdem eine Übersicht der Einstellungsmöglichkeiten in Ihrem persönlichen Facebook-Profil zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihre damit zusammenhängenden Rechte.

Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserem Internetangebot sammelt, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Um einen generellen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten auf unseren und auf sonstigen Webseiten zu verhindern, können Sie Facebook Social-Plugins durch ein Add-On für Ihren Browser (z.B. „Facebook-Blocker“, http://webgraph.com/resources/facebookblocker) ausschließen.“

Verwendung der Google „+1“-Schaltfläche

Auf diesen Internetseiten wird die „+1“-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, Kalifornien, 94043 USA, (nachfolgend „Google“) verwendet.

Wenn Sie eine mit der „+1“-Schaltfläche versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt und dabei die Schaltfläche durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Google-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Die „+1“-Schaltfläche wird nicht verwendet, um Ihre Besuche im Internet zu erfassen. Google

protokolliert beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche nicht dauerhaft Ihren Browserverlauf und wertet Ihren Besuch auf einer Seite mit „+1“-Schaltfläche auch nicht in anderer Weise aus. Google speichert etwa zwei Wochen Daten über Ihren Besuch zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Diese Daten sind jedoch nicht nach individuellen Profilen, Nutzernamen oder URLs strukturiert und werden auch nicht an uns weitergeleitet. Falls Sie bei Google Plus eingeloggt sind und die „+1“-Schaltfläche bedienen erfasst Google Informationen über Ihr Google-Profil, die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogenen Informationen. Wenn Sie Ihre +1 zurücknehmen, werden diese Informationen gelöscht.

Falls Sie in den Einstellungen von Google Plus Ihr Profil öffentlich zugänglich gemacht haben, können Ihre „+1“ von Google als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Google in der vorgenannten Weise Ihre Daten erhebt und nutzt, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Google Plus ausloggen. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Einsatz von Google Analytics, Google Convers Tracking und Google Remarketing

Die Stiftung Entrepreneurship – Faltin Stiftung nutzt Google Analytics, Convers Tracking und Google Remarketing. Dies sind Dienstleistungen der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“). Google verwendet „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetangebote durch sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf unserer Website.

Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung (http://www.google.com/policies/privacy/ads/ )aufrufen. Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://www.networkadvertising.org/choices/ )aufrufen.

Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/