Wie funktioniert es?

1. Trainingsphase

Registriere Dich bei Gründen-Live und lerne gemeinsam mit anderen Gründern ab dem 8. Juli, wie man aus einem ersten Einfall einen begeisternden Ideen-Pitch entwickelt. Hierfür hat die Stiftung Entrepreneurship einen kostenlosen Onlinekurs speziell für Dich entwickelt.
Wenn Dein Unternehmen bereits gegründet ist, kannst du direkt an deiner Präsentation arbeiten. Natürlich kannst auch Du und dein Team den kostenlosen Onlinekurs nutzen.

2. Feedbackphase

Ab dem 01. August 2016, knapp einen Monat nach Beginn der Trainingsphase, kommt die sogenannte Feedback-Phase hinzu, in der Deine Idee oder dein Unternehmen innerhalb der Community, also gegenüber den anderen Teilnehmern im Wettbewerb, veröffentlicht wird. Du hast nun die Möglichkeit Kommentare zu erhalten und zu geben, um Deine Idee und dein Start-up zu verfeinern und daraus ein solideres Geschäftsmodell zu entwickeln.
Bis zum 18. September ist es möglich, Ideen und gegründete Unternehmen einzureichen!

3. Wettbewerbsphase

Vom 18. August bis 18. September kannst Du Deine Idee und dein Unternehmen der breiten Öffentlichkeit präsentieren und dann geht es darum, fleißig Votes zu sammeln. Je mehr Stimmen ein Konzept bekommt, desto mehr Punkte sammelt der Gründer. Weiterhin gilt es natürlich die Idee oder Dein bereits gegründetes Geschäftsmodell, basierend auf neuen Erkenntnissen und Kommentaren, zu präzisieren und professionalisieren. Aus der Nutzeraktivität bei Gründen-Live, den Reaktionen im Netz und dem Feedback der Community zum Konzept wird der persönliche „Live-Faktor“ ermittelt. Daraus ergibt sich eine Rangfolge aller Ideen bei Gründen-Live. Es lohnt sich also, schon von Beginn der Trainingsphase an dabei zu sein!

4. Gewinnen bei Gründen-Live

Im vierten und letzten Schritt von Gründen-Live vergibt eine Jury Punkte für die besten Ideen. Aus dem Live-Faktor und dem Jury-Voting ergibt sich die finale Ermittlung der Gewinner. Die Gewinner von Gründen-Live werden auf einem feierlichen Abschluss-Event während des Entrepreneurship Summit Anfang Oktober 2016 öffentlich bekannt gegeben.

Mache mit und entdecke den Gründer in Dir!