Start der Wettbewerbsphase von Gründen-Live 2017

Liebe Freunde des Entrepreneurship,

heute startet die Wettbewerbsphase von Gründen-Live: Mehr Kopf statt Kapital. Intelligenter wirtschaften

Vom 01. September bis 01. Oktober kannst Du für Deine Lieblings-Ideen und -Unternehmen abstimmen. Je mehr Stimmen ein Konzept bekommt, desto mehr Punkte sammelt der Gründer.

Aus der Nutzeraktivität bei Gründen-Live, den Abstimmungsergebnis im Netz und dem Feedback der Community zum Konzept wird der persönliche „Live-Faktor“ ermittelt. Daraus ergibt sich eine Rangfolge aller Ideen bei Gründen-Live. Gewinner sind diejenigen, die in der vorgegeben Zeit den höchsten Aktivitätsindex, den sogenannten Live-Faktor, erzielen und die Jury von Ihrem Konzept überzeugen können.

Schau dir jetzt die Ideen und Gründungen an und stimme ab!

Über Gründen-Live:
„Gründen-Live: Mehr Kopf statt Kapital. Intelligenter wirtschaften“ ist Förderprogramm und Wettbewerb für Menschen mit Unternehmergeist. Gesucht werden gute Ideen und bereits gegründete Unternehmen – aus allen Bereichen der Gesellschaft. Die Bewerber beider Wettbewerbe durchlaufen zu Beginn einen mehrwöchigen Onlinekurs, um an ihrer Idee zu arbeiten. Dies geschieht noch „Hinter den Kulissen“ und ist für das breite Publikum nicht sichtbar. In der darauf folgenden Feedback-Phase veröffentlichen die Gründer ihre Ideen oder bestehenden Gründungen innerhalb der Community und haben die Möglichkeit, Kommentare zu erhalten und zu geben, um ihre Ideen weiter zu verfeinern und ein solides Geschäftsmodell zu entwickeln. Ab September 2017 haben die Teilnehmer dann die Möglichkeit, ihre verbesserten Ideen der Öffentlichkeit vorzustellen und am eigentlichen Wettbewerb teilzunehmen.

Füge deinen Kommentar hinzu



* Benötigt

* Benötigt